Die Feinschmecker Logo

DieFeinschmeckermagazin

Das Fest der Liebe für Paare und Kleinstfamilien

Rezept für Weihnachtsente

Ob demografischer Wandel oder ganz bewusste Entscheidung,  immer mehr Kleinstfamilien oder Paare verbringen Weihnachten unter sich. Das hat auch Vorteile: der Druck, die Wünsche und Erwartungen der Verwandtschaft unter einen Hut zu bringen, fällt weg und man kann sich voll und ganz auf ein harmonisches Fest zu zweit oder zu dritt konzentrieren. Doch was wird dann aus dem Weihnachtsessen? Eine traditionelle Weihnachtsgans reicht immerhin für fünf bis acht Personen! Wir haben Laura Durst, unsere Catering-Chefin gefragt, die wahlweise eine knusprige Weihnachtsente oder ein zartes Rinderfilet in Balsamicosauce empfiehlt.

erstellt am: 18.12.2017 | von: DieFeinschmecker-Redaktion | Kategorie(n): Magazin

Wildgulasch: köstliche Alternative zur Gans

Wildgulasch ist eine köstliche Alternative zur Weihnachtsgans

Ein Weihnachtsessen mal ganz ohne Gans? Das geht. Wild ist eine perfekte Alternative zum Fest und als Gulasch auch wesentlich einfacher in der Zubereitung. Das Rezept von Laura Durst vom DieFeinschmecker Catering lässt sich auch ohne große Kochkenntnisse einfach nachkochen. Trotzdem machen Sie damit bei Ihren Gästen mächtig Eindruck. Und das Schönste: Sie müssen nicht den ganzen Tag in der Küche verbringen und haben mehr Zeit für die Familie!

erstellt am: 13.12.2017 | von: DieFeinschmecker-Redaktion | Kategorie(n): Magazin

GLK Zertifizierung für DieFeinschmecker

GLK Zertifizierung für DieFeinschmecker

Unsere Kunden erwarten von uns zu Recht Fleisch und Wurstwaren von höchster Qualität und Sicherheit. Und sie erwarten auch, dass wir die Lebensmittelsicherheit an jedem Punkt der Wertschöpfungskette im Griff haben. Mit dem Gütenachweis für Lebensmittelkleinbetriebe (GLK) wurde ein Zertifizierungsstandard für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt, der spezifische Anforderungen an die Herstellung und den Verkauf stellt, um mit einem umfassenden Konzept die Lebensmittelsicherheit und -hygiene sicherzustellen.

erstellt am: 12.12.2017 | von: DieFeinschmecker-Redaktion | Kategorie(n): Magazin

Fünf Fragen an Michael Durst

Michael Durst und Frau

DieFeinschmecker blicken auf eine lange Firmengeschichte zurück, deren Grundstein von Michael Durst sen. 1950 mit der Eröffnung seines ersten Fleischereifachgeschäftes gelegt wurde.  Seit 1988 liegt die Verantwortung für das Familienunternehmen in den Händen von Michael Durst  jun. (62). Nach seinem Abitur absolvierte er zunächst eine Ausbildung zum Exportkaufmann, bevor er sich entschied, noch eine Fleischerlehre und später den Meister zu machen.  Heute ist Michael Durst Obermeister der Hamburger Fleischerinnung, Mitglied im Präsidium des Deutschen Fleischerverbandes, Mitglied des Großen und Kleinen Obermeisterkreises sowie der Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg. Darüber hinaus ist er Vorsitzender der JL Schumacher Stiftung und vertritt die Interessen seines Handwerks im Vorstand der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe und im Aufsichtsrat der IKK Classik Hamburg.

erstellt am: 30.11.2017 | von: DieFeinschmecker-Redaktion | Kategorie(n): Magazin

Was Sportler brauchen

Kohlenhydrate oder Proteine?

Wer Sport treibt, braucht eine Menge Energie, denn ohne den richtigen Kraftstoff läuft in Sachen Ausdauer oder Muskelaufbau nicht viel. Während klassische Ernährungswissenschaftler und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung nach wie vor Kohlenhydrate – also Müsliriegel und Nudeln – als besonders förderlich für sportliche Höchstleistungen empfehlen, zeigen neuere Studien, dass eine eiweißbetonte Kost mit mehr Fleisch, Fisch, Eiern und ungezuckerten Milchprodukten die Leistung deutlich besser steigern kann.

erstellt am: 28.11.2017 | von: DieFeinschmecker-Redaktion | Kategorie(n): Magazin